Projekt „Hänsel und Gretel“ 25.1.2014

Am Samstag, den 25.1.2014, veranstalten die Klassen Mackenrodt (Querflöte) und Rupp (Gesang) der Musikschule der Stadt Fulda um 17 Uhr in der Aula der Alten Universität Fulda ein Klassenprojektkonzert zur Oper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck.

Berühmte und beliebte Melodien wie „Rallala“, „Juchei“, „Suse, liebe Suse mein“ und „Wie knusperts von dorten“ in Arrangements für 2-4 Flöten aber auch in den originalen Arien und Duetten werden durch eine moderierende Märchenerzählung verbunden. Das Märchenlied „Hänsel und Gretel verirrten sich im Wald“ wird mit verschiedenen Variationen ebenfalls dabei sei, bevor alle Beteiligten in den Schlusschor einsteigen. Und als kleine Überraschung werden beide Lehrer auch auf ihrem „Nebenfach“ Klavier vierhändig zu hören sein.

Der Eintritt ist frei – ein voller Saal ist für jeden Musiker und erst recht für Musikschüler das wichtigste!

 

 

Termin

  • 25.01.2014